Dokumentationsfilme!

Dokumentationsfilme erfreuen sich seit Jahren großer Beliebtheit. Bereits im Kindesalter hat man mit Freude Dokumentationsfilme geschaut, weil dort die vielen schwierigen Themen so leicht verständlich erklärt und veranschaulicht wurden. Wie funktioniert der menschliche Körper und warum muss man sich die Zähne putzen? Wer interessiert sich nicht gerne an die schönen Dokumentationsfilme, die es für Kinder sogar als Zeichentrick gibt.

Dokumentationsfilme bilden mit einem derart großen Unterhaltungswert, dass es jedoch nicht nur Kindern Spaß macht diese Filme mit Lehrcharakter anzuschauen.

Auch in der Schule als Teenager hat man sich gefreut, wenn der Lehrer die manchmal etwas theoretischen und trockenen Themen durch Dokumentationsfilme lebhafter gemacht hat. Auf einmal hat man gerne zugehört, da man die komplexen Themen durch die Visualisierungen in den Dokumentationen leicht verstehen konnte.

Dokumentationsfilme sind natürlich auch besonders interessant, da diese in ihrer Art oftmals einem Spielfilm gleichen. Es wird beispielsweise die Atomkatastrophe von Fukushima erklärt, die wahrhaftig stattgefunden hat und bestimmte Situationen werden in den Dokumentationen von Schauspielern nachgestellt. Daher sind Dokumentationsfilme oftmals viel interessanter und spannender, als wenn man einfach einen fachwissenschaftlichen Text über das Thema lesen würde.

Steht dem Produzenten des Dokumentarfilms echtes Filmmaterial zur Verfügung, dann wird die Doku natürlich mit Originalaufnahmen ausgeschmückt.

Einige Dokumentationsfilme, wie zum Beispiel Michael Moores „Bowling for Columbine“, haben sogar bereits Filmgeschichte geschrieben. Ohne Special Effects oder berühmte Schauspieler, nur durch die gute journalistische Aufbereitung und den Unterhaltungswert, können auch Dokumentationsfilme die Menschen begeistern.

Wenn ihr euch für Dokumentationsfilme interessiert, dann bieten euch zahlreiche Videoportale ein großes Angebot.

Meistens findet man direkt auf der Startseite der Videoportale die Top 10 der Dokumentationsfilme. Die Top 10 Liste generiert sich aus den Dokus, die von den Besuchern entweder am Häufigsten angeschaut oder als am Besten bewertet wurden. Nur weil die Dokus häufig angeklickt wurden, heißt es natürlich lange noch nicht, dass die Dokumentationsfilme in der Top 10 von der Qualität her wirklich die Besten sind. Oftmals reizen die User auch lediglich die interessanten Titel die diversen Dokumentationsfilme anzuklicken.

Es empfiehlt sich daher manchmal auch einfach in Foren zu lesen, welche Dokumentationsfilme sehenswert sind.