Das Wahrzeichen des Vinschgau ist zugleich märchenhaft und faszinierend: Aus dem sechs Kilometer langen, klaren Reschensee ragt einsam ein versunkener Kirchturm. Doch die Geschichte hinter dem bekannten Turm im See ist weit weniger idyllisch.

Wie hat Dir das Video gefallen?